Asfinag erhöht den Preis der Vignette

Nun ist es amtlich. 2010 wird die Pkw-Vignette wie angekündigt um einiges teurer. Die Jahresvignette kostet dadurch um 2,40 Euro mehr und kostet jetzt 76,20 Euro. Das geht aus einer Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt hervor.

Vignette 2009Ab 1. Dezember gilt bereits die Jahresvignette für 2010. Verzichtet werden sollte auf die Vignette nicht, denn wird man ohne erwischt, droht eine Aufforderung zur Zahlung einer Ersatzmaut in Höhe von 120 Euro beziehungsweise eine Geldstrafe von 300 bis 3.000 Euro.

Vignetten-Preise ab 2010:

Pkw:
Jahresvignette: 76,20 Euro (2008/2009: 73,80 Euro)
Zwei-Monatsvignette: 22,90 Euro (2008/2009: 22,20 Euro)
10-Tagesvignette: 7,90 Euro (2008/2009: 7,70 Euro)

Motorrad:
Jahresvignette: 30,40 Euro (2008/2009: 29,50 Euro)
Zwei-Monatsvignette: 11,50 Euro (2008/2009: 11,10 Euro)
10-Tagesvignette: 4,50 Euro (2008/2009: 4,40 Euro)

Advertisements

~ von dsds09 - Juli 23, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s