Geike Arnaert – Where the wild Roses grow

Wie versprochen, stelle ich wieder einen neuen Song von Geike rein. Diesmal covert sie den Song „Where the wild Roses grow“ von Nick Cave & Kylie Minogue. Ihr Duett – Partner heisst Sion.

Advertisements

~ von dsds09 - August 10, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: